Verwandeln Sie iHREN kELLER in WERTVOLLEN wohnRAUM

Ihr kann
über 200.000€ wert sein.

Sie wollen Ihren Keller umbauen?

1. Sie sind Immobilienbesitzer

Sie besitzen eine Immobilie mit freien Kellerräumen und möchten daraus neuen Wohnraum schaffen.

3. Umwandlung des Kellers

Wir kümmern uns um die Umwandlung des Kellers zur Eigentumswohnung. Sie müssen keinen Finger rühren. Alle nötigen Gewerke wie Elektriker, Maler usw. koordinieren wir.

2. Kontaktaufnahme

Kommen wir ins Gespräch! Wir bequatschen Ihr Vorhaben und finden heraus, ob Ihre Immobilie die Voraussetzungen für einen Umbau erfüllt.

4. Rendite genießen

Sie genießen nach Fertigstellung den erhöhten Wert Ihrer Immobilie, mehr Mieteinnahmen oder einfach mehr Platz in den eigenen 4 Wänden.

1. Sie sind Immobilienbesitzer

Sie besitzen eine Immobilie mit freien Kellerräumen und möchten daraus neuen Wohnraum schaffen.

2. Kontaktaufnahme

Kommen wir ins Kontakt! Gemeinsam besprechen wir Ihr Vorhaben und finden heraus, ob alle Voraussetzungen für einen Umbau erfüllt sind.

3. Umwandlung des Kellers

Wir kümmern uns um die Umwandlung des Kellers zur Eigentumswohnung. Sie müssen keinen Finger rühren. Alle nötigen Gewerke wie Elektriker, Maler usw. koordinieren wir für Sie.

4. Rendite genießen

Sie genießen nach Fertigstellung den erhöhten Wert Ihrer Immobilie, mehr Mieteinnahmen oder einfach mehr Platz in den eigenen 4 Wänden.

IHR KELLERUMBAU UNTER ERFAHRENER LEITUNG

Feuchte & schimmelige Keller verwandeln wir in tolle Wohnungen.

Seit 35 Jahren lege ich mit meiner Firma Keller trocken und verwandle Sie in traumhafte Souterrainwohnungen.

Als Geschäftsführer & TÜV-Sachverständiger berate Ich Sie persönlich in allen Schritten Ihres Bauprojekts.

Außerdem zeige ich Ihnen, wie Sie das Maximum an Fördergeldern für Ihr Bauprojekt beanspruchen können – Ganz mein Motto: Win-Win.

Jürgen Adolphs

– Immobilieninvestor
– TÜV-Bausachverständiger
– Gelernter Betonbautechniker
– Geschäftsführer Adolphs Bautenschutz GmbH

Ihre Vorteile

Hervorragende Renditen

Bei den heutigen m²-Preisen auf dem Wohnungsmarkt haben Sie Ihre Investition schnell mit Zinsen zurück.
Ein Rechenbeispiel finden Sie in unserer kostenfreien Infobroschüre.

50 Jahre in Köln

Wir arbeiten seit 50 Jahren in und um Köln. Dadurch sind wir exzellent mit Top-Firmen aus dem Kölner Handwerk & Baugewerbe Vernetzt. Heißt für Sie: Zügige Durchführung der Arbeiten, gute Organisation und ein einwandfreies Ergebnis.

Komplette Abwicklung des Bauprojekts

Sie werden keinen Finger rühren müssen. Wir können jeden Schritt der Umwandlung selber ausführen und koordinieren.

Ihre Bauexperten

Wir sind die Adolphs Bautenschutz GmbH. Unsere Mission: Immobilien fit für die Zukunft machen.
Wir sanieren, legen trocken, dichten ab, bauen neu – Das alles immer in bestehenden Immobilien.

Dieses Angebot ist aus der Idee entstanden:
Ich habe einen Feuchtigkeitsschaden? Warum sollte ich meinen Keller nur trockenlegen, wenn ich direkt eine Mietwohnung daraus schaffen kann?

Durch unsere 50-Jährige Expertise in Mauerwerksbau, Innenabdichtung, Innendämmung und
Schimmelpilz-Entfernung gibt es keinen Keller, den wir nicht umwandeln können.

Natürlich gibt es für die Schaffung von Wohnraum ein paar gesetzliche Rahmenbedingungen zu beachten:
Brandschutz, Fluchtwege, Lüftungskonzept nach DIN-1946-6 um ein paar Beispiele zu nennen.

Ich berate Sie gerne persönlich.

Von 0€ auf 216.000€ Immobilienwert in nur 3 Monaten

Infobroschüre - Kellerumbau in
Köln Lindenthal

Sie erhalten Exklusive Einblicke in das Umbauprojekt von Privat-Bauherr Schmitz, in Köln-Lindenthaler Bestlage.
(Nähe Dürener Straße)

Wir zeigen Ihnen ganz detailliert die  Durchführung, Finanzierung und Rendite des Kellerumbaus!

Nur für Immobilienbesitzer mit
umbaufähigen Kellerräumen

Fallstudie_Kellerumbau_zu_Souterrainwohnung

HINWEIS:

Durch unsere Werbekampagne erreichen uns momentan mehr Anfragen als üblich. Durch den Umfang und die Komplexität des Kellerumbaus, können wir nur 4 Kunden zeitgleich betreuen.

Wenn Sie zeitnah Ihren Keller umbauen wollen, schicken Sie uns am besten jetzt eine Anfrage. Dann können wir Sie in der Planung bevorzugen.

Machen Sie mehr aus Ihrer Immobilie!





Ist ein Kellerumbau das richtige für mich?

Ein Umbau des Kellers geht immer mit viel Aufwand und einer nicht unerheblichen Investition einher.
Da wäre es fast komisch, wenn man nicht eher eine Frage zuviel, als zu wenig hat.

Den Keller sanieren oder lieber umbauen?

Bei vielen feuchten Kellern ist ohnehin eine Sanierung notwendig, um die Bausubstanz vor Schäden zu bewahren.
Falls Ihr Keller das Potenzial hat, in Wohnraum umgebaut zu werden, stellt sich eine wichtige Frage:
Warum 50.000€ für eine umfangreiche Sanierung investieren, wenn Sie für 100.000€ eine nagelneue Eigentumswohnung schaffen können?

Im Gegensatz zu einem sanierten Keller (welcher natürlich auch etwas feines ist, ganz klar!) erhöht der neue Wohnraum den Wert Ihrer Immobilie. Im Verkaufsfall profitieren Sie dann von einem deutlich gesteigerten Marktwert.

Falls Sie Eigentümer eines Mehrfamilienhauses sind, haben Sie natürlich die Chance zusätzliche Mieteinnahmen einzustreichen.

Wie kann ich das ganze Bauprojekt fördern lassen?

Die Schaffung von neuem Wohnraum wird vom Staat gerne gesehen und gefördert. Gerade durch den steigenden Wohnungsmangel – besonders in Städten wie Köln – werden neue Maßnahmen benötigt.

Eine Anlaufstelle ist die KfW-Bank mit Ihrem Förderprogramm 153. Für das energieeffiziente Bauen gibt es bis zu 30.000€ Zuschuss oder einen attraktiven 0,75% Kredit über 120.000€.

Die NRW-Bank bietet ein ähnliches Förderprogramm an: Bis zu 100.000€ Kreditsumme pro Wohnung, dazu gibt 
es 20.000€ – 30.000€ Tilgungszuschuss.
(Abhängig davon, ob ein überdurchschnittlicher Energiestandard erreicht wird.)

Sollten Sie sich dazu entscheiden mit uns zusammenzuarbeiten, empfehlen wir Ihnen gerne fachkundige
Steuerberater und Energieexperten, welche Ihnen bei der Beanspruchung der Gelder helfen.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit ich meinen Keller umbauen kann?

Das kommt darauf an, ob Sie Ihren Keller selbst nutzen wollen (als Homeoffice u.Ä), oder
als eigenständige Wohneinheit planen. Bei letzterem brauchen Sie in jedem Fall eine Baugenehmigung vom Bauamt. Beim Kellerumbau zur Eigennutzung ist dies oft nicht nötig.

Um den Keller umbauen zu können, müssen mindestens 10% Prozent der Fläche auf die Fenster entfallen. Dies gilt für Wohn- und Schlafzimmer sowie die Küche. Auch die Kellertreppe muss den baulichen Anforderungen der Landesbauordnung entsprechen. Hier empfehlen wir dringend eine Beratung durch einen Architekten.

Bleibt eine Souterrainwohnung wirklich langfristig trocken & dicht?

Wenn Sie den Kellerumbau mit uns realisieren – na klar.

Wir bauen die Wände und Böden bis zum Mauerwerk zurück und entfernen so alle alten, ggf. feuchten Materialschichten. Dadurch können wir eine vielschichtige Schutschicht vor Feuchtigkeit – quasi von Grund auf – erschaffen. Auch “Details” wie Fenster- und Terassenanschlüsse dichten wir lückenlos ab. (Das sind in vielen Kellern die Schwachstellen.)

Rohranschlüsse und Verkabelungen können, ganz nach Bedarf, auch neu verlegt werden. So ist in der Souterrainwohnung immer optimale Versorgung garantiert. Abgerundet wird das Sanierungskonzept von uns durch eine Innendämmung. So herrscht in der neuen Wohnung immer Wohlfühlklima.

Wenn Sie es noch genauer wissen wollen, lege ich Ihnen unsere kostenlose Infobroschüre ans Herz. 
Sie finden dort etliche Bilder und Erklärungen zu den einzelnen Bauschritten.